Orthomolekulare Medizin und Nahrungsergänzung folgt dem Prinzip der Erhaltung der Gesundheit. Konzentrationen von im Körper vorhandenen Substanzen sind für die Gesundheit verantwortlich und können durch ungünstige Voraussetzungen verändert werden.

Mikronährstoffe wie Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe müssen dem Körper zugeführt werden, da sie von ihm nicht (ausreichend) selbst produziert werden. Die Menge ist allerdings abhängig von unseren Lebens- und Umfeldbedingungen sowie den Ernährungsgewohnheiten. Durch negative Bedingungen wie z. B. Stress-Faktoren wird die ausreichende Versorgung des Organismus ins Wanken gebracht und unterschiedlich gefördert. Durch Forschung auf dem Gebiet der Orthomolekularen Ernährungsmedizin konnte belegt werden, dass dabei stark unterschiedlicher Bedarf an Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen, aber auch sekundären Pflanzenstoffen, essenziellen Fettsäuren und Probiotika besteht. Dabei kommt den Mikronährstoffen durch den Ausgleich mit orthomolekularer Nahrungsergänzung eine bedeutende Rolle in der Gesundheitsprävention zu.

Der zweifache Nobelpreisträger Linus Pauling war Begründer und Wegbereiter der Orthomolekularen Medizin (ortho = richtig, gut; Molekül = Baustein von Substanzen).

Er definierte das Wirkprinzip wie folgt: Orthomolekulare Medizin ist die Erhaltung der Gesundheit durch die Veränderung der Konzentrationen von Substanzen, die normalerweise im Körper vorhanden und für die Gesundheit verantwortlich sind.

Nahrungsergänzung: Zuführung von Mikronährstoffen, z. B. Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe

Dies heißt nichts Anderes, als dass dem Körper täglich ausreichend Mikronährstoffe wie z. B. Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe zugeführt werden müssen, um ihn leistungs- und widerstandsfähig zu erhalten. Da diese von unserem Organismus nicht oder nicht immer in ausreichender Menge selbst hergestellt werden, müssen sie regelmäßig von außen zugeführt werden. Wie viel, ist von verschiedenen äußeren und inneren Faktoren abhängig, z. B. unseren Lebens- und Ernährungsgewohnheiten, unserem Gesundheitszustand, dem Alter oder von Umwelteinflüssen.

Die Forschungen auf dem Gebiet der Orthomolekularen Ernährungsmedizin führten in den letzten Jahren zu einer Vielzahl neuer Erkenntnisse. So wurde belegt, dass bei vielen Erkrankungen, Beschwerden und Störungen ein spezifischer Bedarf an Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen, aber auch sekundären Pflanzenstoffen, essenziellen Fettsäuren und Probiotika besteht. Zudem zeigen die Arbeiten, dass diesen Mikronährstoffen eine bedeutende Rolle in der aktiven Gesundheitsvorsorge und der Orthomolekularen Ernährungsmedizin zukommt.


 

Über das Ärztezentrum zengamed erhalten Sie nachstehende Produkte der Fa. Orthomed als Nahrungsergänzung:

 

orthomolar ortho molar® Diätetisches Lebensmittel

Ernährungsmedizinische Unterstützung des Immunsystems

orthomolar ist ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät). orthomolar zur diätetischen Behandlung von nutritiv bedingten Immundefiziten (z. B. bei rezidivierenden Atemwegsinfekten).

ortho molar pro ortho molar pro® Nahrungsergänzung
Mit einer Kombination aus Mikronährstoffen, Inulin und ausgewählten Mikroorganismen.
14 Tagesportionen zu je 15 g Granulat plus 2 g ausgewählte Mikroorganismen = Gesamtfüllgewicht 238 g.

Empfohlen zur Steigerung und Stärkung des Immunsystems; unterstützend für die Darmflora nach der Einnahme von Antibiotika und Reizdarmsymptomen.

ortho norm f-m ortho norm® f und m Nahrungsergänzung für Frauen und Männer
Wichtige Mikronährstoffe für Nervensystem und Energiestoffwechsel. Mit Magnesium und B-Vitaminen zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung. Mit Omega-3-Fettsäuren – Calcium nur für orthonorm® f.
30 Tagesportionen zu je 15 g Granulat plus 1 Tablette und 1 Kapsel (1,2 g) = Gesamtfüllgewicht 486 g

Empfohlen bei Müdigkeit und Erschöpfung, unterstützt das Nervensystem und sorgt für mehr Vitalität im Alltag.

orthonormos ortho norm® os Nahrungsergänzungsmittel

Mit Vitamin D und Calcium für die Erhaltung normaler Knochen.

  • Vitamin D trägt zur normalen Aufnahme und Verwertung von Calcium bei.
  • Calcium wird für die Erhaltung normaler Knochen benötigt.
  • Vitamin C, Vitamin K, Vitamin D, sowie Zink und Mangan tragen zur Erhaltung normaler Knochen bei.
  • Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Knochen bei.
ortho mental ortho mental® Nahrungsergänzung
Mit Pantothensäure für mentale Leistungsfähigkeit. Wichtige Mikronährstoffe für Gehirn, Konzentration und Gedächtnis.
30 Tagesportionen zu je 14 g Granulat plus 3 Kapseln (2,1 g) = Gesamtfüllgewicht 483 g

Empfohlen zur Unterstützung für das Gehirn: Gedächtnisleistung und Konzentration können gesteigert werden, ebenso die mentale Leistungsfähigkeit; stärkt den Nervenzellstoffwechsel.

orthoveg one® orthoveg one® Nahrungsergänzung
Zur Unterstützung bei einer veganen oder vegetarischen Ernährung. Mit Omega-3-Fettsäuren aus Algen.
30 Tagesportionen zu je 1 Kapsel (0,6 g) = Gesamtfüllgewicht 18 g

Empfohlen zur Unterstützung bei vegetarischer oder veganer Lebensweise.

orthotendo orthotendo® Nahrungsergänzungsmittel
Wichtige Nährstoffe für das Bindegewebe. Mit Mangan als Beitrag zu einer normalen Bildung von Bindegewebe und Kupfer als Beitrag zur Aufrechterhaltung von normalem Bindegewebe. Mit Kollagenhydrolysat, den Enzymen Bromelain und Papain sowie Omega-3-Fettsäuren.

  • Mangan trägt zu einer normalen Bildung von Bindegewebe bei.
  • Kupfer trägt zu einer Aufrechterhaltung von normalem Bindegewebe bei.
  • Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion von Knorpel und Knochen bei.

Weitere Nährstoffe: enthält Kollagenhydrolysat, Enzyme und Omega-3-Fettsäuren.

orthopregna orthopregna® Nahrungsergänzungsmittel für Mutter und Kind:
Bei Kinderwunsch, in Schwangerschaft und Stillzeit

Wichtige Nährstoffe für die Entwicklung des Kindes während Schwangerschaft und Stillzeit sowie bei Kinderwunsch. Mit Folsäure als Beitrag zum normalen mütterlichen Gewebewachstum in der Schwangerschaft. Mit der Omega-3-Fettsäure DHA und Milchsäurebakterienkulturen.
orthofertilplus orthofertil plus – Hoffnung für Männer mit Kinderwunsch

Wichtige Nährstoffe für die Spermienqualität

orthofertil plus ist ein Nahrungsergänzungsmittel. Wichtige Mikronährstoffe für die männliche Fertilität. Mit Zink für die normale Fruchtbarkeit und Fortpflanzung sowie Selen für die normale Spermabildung. Mit L-Carnitin, Coenzym Q10 und Omega-3-Fettsäuren.

Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente: für bessere Spermienqualität

orthofam orthofam – den Wechsel erleben!

Wichtige Nährstoffe für Frauen in den Wechseljahren

orthofam ist ein Nahrungsergänzungsmittel für Frauen in den Wechseljahren. Wichtige Nährstoffe für Haut, Haare und Nägel. Mit Biotin zum Erhalt normaler Haut und Haare sowie Selen zum Erhalt normaler Nägel. Mit Isoflavonen aus Soja und Lignanen aus Leinsamen, wichtigen Fettsäuren und Coenzym Q10.

orthoarthroplus orthoarthroplus – Bewegung aktiv erleben

Wichtige Nährstoffe für Knorpel und Knochen

Vitamine, Mineralstoffe/Spurenelemente – für Knorpel und Knochen

orthoarthroplus ist ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät). orthoarthroplus zur diätetischen Behandlung von arthrotischen Gelenkveränderungen.

orthoarthroplus enthält wichtige Nährstoffe für Knorpel und Knochen.

 

 

 

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email