“Die magnetische Energie ist die elementare Energie, von der das gesamte Leben des Organismus abhängt.“
(Prof. Werner Heisenberg, Physiker und Philosoph, Nobelpreisträger der Physik)

Dr. rer. nat. W. Ludwig®, vom Institut für Biophysik in Tauberbischofsheim, entwickelte die der unberührten Natur nachempfundenen pulsierenden Magnetfeld-Geräte. Sie erzeugen ein elektromagnetisches Biofeld, das im richtigen Verhältnis dem sog. Yin-Yang-Ausgleich nachgebildet ist. Dabei werden drei Signale aus der Umwelt unterschieden, die bioenergetisch bedeutsam sind:

  • Schumannfrequenzen: Yang-Signal – Eigenresonanzen des Systems Erdoberfläche/Ionosphäre
  • Geomagnetfrequenzen: YIN-Signal – Modulation des Erdmagnetfeldes durch die Eigenfrequenzen der 64 Spurenelemente
  • Solarfrequenzen: korrespondierende UKW-Frequenzen des natürlichen Sonnenlichts

Zur Unterstützung der Anwendung in der Praxis können Patienten auch Geräte für den “Hausgebrauch” käuflich erwerben oder leihen. Das Team im Ärztezentrum zengamed berät Sie gerne über die Wirkungsweise der Magnetfeldgeräte und über den Kauf oder die Leihe – fragen Sie am Empfang danach!

 


Diese Magnetfeld-Geräte der Fa. AMS GmbH bieten wir an:

 

MEDISEND®protect

MEDISEND®protect

MEDISEND®protect

Das kleinste Magnetfeldgerät der Welt…

Sorgt überall als Ihr persönlicher „Schutzschild“ gegen Elektrosmog.

Das Gerät wird über einen beliebigen USB-Anschluss an Ihrem PC/Laptop betrieben.

Erzeugt ein natürliches und komplexes elektromagnetisches Feld mit 7,8 Hz, die Grundschwingung des Schumann-Frequenzspektrums. Selbstverständlich wird im MEDISEND®protect auch das Geomagnet-Frequenzspektrum erzeugt!

Die Schumann-Frequenz von 7,8 Hz wird zusätzlich mit der Frequenz von 1,2 Hz moduliert. Diese Frequenz hat sich ebenfalls als sehr wirksam gegenüber Elektrosmog (insbesondere Handy-Strahlung) erwiesen.

Der Wirksamkeitsbereich des MEDISEND®protect beträgt ca. 40 cm (80 cm im Durchmesser). Wenn Sie an Ihrem PC oder Laptop arbeiten, stecken Sie Ihr MEDISEND®protect einfach in einen freien USB-Anschluss. Er bezieht über den USB-Anschluss nur den Strom; es kann daher zu keinerlei Problemen mit Anwender-Programmen, Betriebs-System-Versionen und Treibern auf Ihrem PC kommen.


 

MEDISEND®

MEDISEND®

MEDISEND®

Der „kleine Ludwig“ – Der Dauerläufer.

Jetzt neu mit “Dauerlauf”, Entspannung und Wohlbefinden dauerhaft in der Jackentasche.

Mit seinen neun verschiedenen Programmen können Sie MEDISEND® vorbeugend und bei kleinen Unpässlichkeiten des Alltags einsetzen (u. a. bei Elektrosensibilität, Wetterfühligkeit, Konzentrationsmangel, Abgeschlagenheit, Einschlafproblemen – aber auch zur Entspannung und Fitness). Eine speziell entwickelte Farbkarte erleichtert Ihnen die Auswahl des für Sie richtigen Programms.

Sie können jetzt die “automatische Abschaltzeit” (30 Minuten) außer Kraft setzten und Ihr MEDISEND® wird zum “Dauerläufer”. Mit der automatischen Abschaltung halten handelsübliche Batterien selbst bei täglicher Anwendung ca. 1 Jahr.

MEDISEND® gibt es mit Ampullenhalter (im Lieferumfang enthalten), um Substrate einschwingen zu können (z.B. Bachblüten). Das Gerät ist robust, einfach zu bedienen und nicht viel größer als eine Streichholzschachtel.


 

Um den gesetzlichen Anforderungen zu genügen, weisen wir darauf hin, dass die Magnetfeldtherapie wissenschaftlich umstritten und von der Lehrmedizin nicht anerkannt ist.

Print Friendly, PDF & Email